Dokumentation

Erstellen Sie ganz einfach eine Liste von Artikeln mit zughöriger Anzahl, indem Sie den Barcode scannen und nur noch die Menge eingeben müssen. Wenn ein Artikel nicht gescannt werden kann, haben Sie alternativ die Möglichkeit diesen manuell hinzuzufügen. Die App lädt beim Start die bereitgestellte Datenbank im xls-Format, damit die gescannten Artikel erkannt werden und automatisch mit Ihren Artikelnummer verknüpft werden können.

Zur Übertragung an einen PC reicht eine Netzwerkverbindung, welche am besten über WIFI funktioniert. Damit der PC die Daten verarbeiten kann, benötigen Sie weiterhin die Serversoftware, welche Sie weiter unten finden. Installieren Sie die Serversoftware öffentlich im Internet zugänglich, kann der Warenkorb auf über Internet übertragen werden.

Erforderliche Berechtigungen:

Bezugsquellen

Barcodekorb erhalten sie momentan ausschließlich über: Playstore

Das Scannen von Barcodes setzt die Anwendung Barcode Scanner von ZXing Team vorraus. Diese gibt es zar auch als Framework, aber mit dieser Methode werden immer die automatisch neuesten Updates des Scanners installiert.

Bedienungselemente

Wenn die Anwendung das erste Mal geöffnet wird, fragt die App nach der Berechtigung auf die Daten der SD-Karte zugreifen zu dürfen. Dieses ist notwendig, um auf die Datenbank mit den Artikeln zugreifen zu können.

Danach öffnet sich der Artikel Bildschirm.

Appansicht, wenn kein Datenbank geladen wurde.

Anwendungs Konfiguration

Produkt Datenbank

Wählen sie hier die Datenbank aus, die die App verwenden soll, um die Artikel anhand der Barcodes zu identifizieren.

Datenbankformat

Die Datenbank muss im .xsl Format von Excel vorliegen und sie sollte folgendes Layout haben: Artikelnummer, Barcode, Beschreibung.

Artikelnummer Barcode Beschreibung
Art1 1231... Beschreibung1
Art2 1232... Beschreibung2

Barcodearten

Wählen sie hier aus, welche Barcodes-Typen die Scanner-App erfassen darf. Alle anderen Barcodes werden dann ignoriert.

Voreingestellt sind:

Serververbindung

Remote Host

Geben sie hier die IP-Adresse oder den Hostname, auf den der Warenkorb hochgeladen werden soll, ein. Der Standardport ist 80, wenn sie einen anderen verwenden geben sie ihn mit einem Doppelpunkt an.

Beispiele: 192.168.0.10:5566 server.local * server2.local:5000

Benutzername

Geben sie den Benutzernamen, der beim Hochladen verwendet wird, ein.

Passwort

Geben sie das Passwort, der beim Hochladen verwendet wird, ein.

Übertragungsformat

Die App kann in zwei Modi die Daten übertragen.

Art Beschreibung
CSV Die Daten werden als CSV Datei übertragen.
JSON Die Daten werden im JSON Format übertragen.
Das ist die Standardeinstellung

Artikelnummerformat

Die App bietet die Möglichkeit Barcodes und Artikelnummern per Tastatur einzugeben, dazu sollte die Regeln, nach dem diese aufgebaut sind, in der App konfiguriert werden. Damit werden Eingabefehler vermieden werden können.

Erlaubte Zeichen

Wählen Sie hier Gruppen von Buchstaben aus, die erlaubt sein sollen. Für einzelne Zeichen, wie Sonderzeichen, verwenden Sie die Einstellung Weitere Zeichen.

Eingabe transformation

Wenn ein System z.B. nur Großbuchstaben erlaubt, können automatisch alle Kleinbuchstaben in Großbuchstaben umgewandelt werden.

Weitere Zeichen

Schreiben Sie in dieses Textfeld alle Zeichen, die nicht in eine Gruppe passen. Zum Beispiel, wenn nur die Nummern eins bis drei erlaubt sein sollen, dann schreiben Sie nur 123 in das Feld.

Hochladen auf den PC

Das Hochladen auf einen PC erfordert einen Server, der die Daten entgegen nimmt. Ich stelle Ihnen diese Software zur Verfügung. Wenn Sie eigene Wünsche haben, kontaktieren sie den Hersteller dieser App, oder entwickeln Sie eine eigene. Eine Beschreibung der benötigten REST-API finden Sie weiter unten.

Download

Download Server Software

Konfiguration

In dem Ordner des Server sollte sich die Datei settings.ini befinden. In dieser Befindet sich die Konfiguration des Servers.

Port

port=

Der Serverport, der geöffnet wird.

Username

username=

Der Benutzername mit dem sich die App an dem Server authentifiziert.

Passwort

password=

Das Passwort mit dem sich die App an dem Server authentifiziert.

CSVfile

CSVfile=

Die empfangenen Daten werden in die hier angegeben Datei geschrieben. Die Datei wird bei jedem neuen Upload überschrieben, somit könne sie diese nutzen um es in ihr System zu importieren. Das Format ist CSV mit der Reihentrennung durch ;.

KeyBoardEmulation

KeyBoardEmulation=

Stellt ein, ob nach dem Empfangen der Daten diese als Tastaturereignisse an das aktive Fenster gesendet werden sollen. Ein Beispiel wäre, dass eine Rechnung geöffnet wird und die Artikel gleich beim Hochladen eingetragen werden.

Option Beschreibung
0 Aus
1 Normal: Artikelnummer<tab>Anzahl<enter>
2 Angepasst an Microtech:Büro+

API

Die API für das Hochladen ist simple gehalten. Es gibt einen einzigen Endpunkt, der angesprochen wird.

POST /basket

Die Authentifizierung funktioniert nach HTTP-Basic-Authentification welche in RFC 7617 spezifiziert ist. Dabei werden die in der App eingegebenen Einlogdaten im Header übertragen.

Der Body enthält die Artikel im JSON-Format

{
    "0" : {
        "article": "NR1",
        "barcode": "123123123123",
        "amount" : "2"
    },
    "1" : {
        "article": "NR2",
        "barcode": "123123123149",
        "amount" : "1"
    }
}

Wählt man stattdessen das Übertagunsformat CSV in der App aus, besteht der Body aus einer CSV Datei.